Menu

Die besten Filme im Herbst 2017

Wer gute Filme mag, wird in diesem Herbst garantiert voll und ganz auf seine Kosten kommen. Von gruseligen Horrorfilmen über nervenaufreibende Thriller bis hin zu lehrreichen Dokumentationen ist alles dabei. Besonders im Herbst, wenn die Tage etwas kälter und dunkler werden, sind Kinobesuche die ideale Freizeitaktivität für Jung und Alt. Man kann sich zum Beispiel mit den Freundinnen eine romantische Komödie ansehen und danach noch etwas zusammen trinken gehen. Darüber hinaus kann man natürlich auch seinen Kindern oder seinem Partner beziehungsweise seiner Partnerin einen Besuch ins Kino schenken. Im folgenden Absatz wird erläutert, welche Filme man in diesem Herbst unbedingt sehen sollte. Zum Schluss gibt es auch noch ein bisschen Inspiration für die Freizeitgestaltung, wenn man noch andere Dinge unternehmen möchte.

Filme, die man nicht verpassen sollte

Zu den Filmen, die schon sehnlichst erwartet werden, gehören unter anderem der Horrorfilm „Es“ von Andy Muschietti, die Komödie „Logan Lucky“ von Steven Soderbergh und selbstverständlich „Star Wars 8: Die letzten Jedi“. Auch ein US-amerikanischer Science-Fiction-Thriller ist dabei: Im Film „The Circle“ spielt Emma Watson die Hauptrolle. In weiteren Rollen sind Tom Hanks, John Boyega, Karen Gillan und Bill Paxton zu sehen. Regie führte James Ponsoldt. Zudem kann man sich auch auf einige deutsche Filme freuen, darunter die Komödie „High Society – Gegensätze ziehen sich an“ mit Emilia Schüle und „Fack ju Göhte 3“ mit Jella Haase. Diese beiden Filme sind übrigens besonders für Jugendliche geeignet. Wer atemberaubende Naturdokumentationen mag, sollte sich „Die Reise der Pinguine 2“ des französischen Filmemachers Luc Jacquet ansehen. Eine andere interessante Dokumentation, in dem der Regisseur Marc Pierschel der Frage nachgeht, wie eine Gesellschaft ohne Fleischverzehr aussehen könnte, trägt den Titel „The End Of Meat – Eine Welt ohne Fleisch“.

Sonstige Freizeitaktivitäten im Herbst

Im Herbst gibt es eine ganze Vielzahl an schönen Freizeitaktivitäten, die man unternehmen kann. Es ist zum Beispiel die ideale Zeit, um die letzten warmen und sonnigen Tage an der frischen Luft genießen zu können. Schließlich gibt es nichts Schöneres als ausgiebige Wandertouren durch buntes Laub. Auch längere Fahrradtouren sind ideal, um den Kopf frei zu bekommen und den stressigen Alltag hinter sich zu lassen. Wichtig ist dabei, auf die passende Ausrüstung und Bekleidung zu achten. Damit kann einem das Wetter nämlich keinen Strich durch die Rechnung machen. im Herbst ist passende Outdoor Kleidung nützlich , denn sie kann uns vor Kälte, Regen und Wind schützen. Gut, dass man heutzutage hochwertige Outdoor Kleidung ganz einfach online bestellen kann. Man sollte übrigens darauf achten, dass sie aus robusten Materialien hergestellt wurde und perfekt sitzt.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.